Hungary – Budapest

So nach fast einem Jahr habe ich mal wieder Zeit gehabt ein wenig durch die Gegend zu reisen.
Dieses Jahr haben sich meine Freundin und ich wieder für das Blind Booking der Germanwings entschieden und dieses Mal ging es für 4 Tag in Ungarns Hauptstadt Budapest.

After almost one year I had some spare time to travel a little bit.
This year my girlfriend and I decided to once again do the blind booking by Germanwings. This time Budapest the capital of Hungary did get selected.

Unser Apartment war ziemlich modern und schön und lag nahe dem Nyugati Palyaudvar im Zentrum der Stadt.

Our apartment, which I liked a lot, was near the Nyugati Palyaudvar in the center of the city.

DSC_0589uk

In der Zeit dort haben wir einiges gesehen und getan, folgende Dinge sollte man auf jeden Fall nicht verpassen.

During our time in Budapest we did do and see a lot. These are the things you shouldn’t miss.

Parliament building, at day and night impressive
The Parliament building: at day and night impressive
Iron Plates near the Parliament with bullet holes from WW II
Iron Plates near the Parliament with bullet holes from WW II
Have a drink near Buda Castle and enjoy the view over Budapest
Have a drink near Buda Castle and enjoy the view over Budapest
A tram near the Parliament Building
A tram near the Parliament Building
The Iron shoes at the Danube (river) as a memorial for WW II
The Iron shoes at the Danube(river) as a memorial for WW II
St. Stephan Basilika, for about 2 Euro you can get to the top of the tower
St. Stephan Basilika, for about 2 Euro you can get to the top of the tower
Heroes square
Heroes square
Budapest Market Hall, try some of the local foods. The sweets are really tasty.
Budapest Market Hall, try some of the local foods
The sweets are really tasty
The amazing view from the Gellert Hill near the liberty statue. It is a pretty nice place to take a walk.
The amazing view from the Gellert Hill near the liberty statue
Castle Vajdahunyad and the surrounding park
Castle Vajdahunyad and the surrounding park
At fishermans bastion and matthias church
At fishermans bastion and matthias church

Was bei Tag schon beeindrucken ist, ist bei Nacht noch deutlich schöner. Mein Favorit, die Fischer Bastei und der Blick über ganz Budapest.

At daytime everything is alread impressive, but at night it is even more. My absolute favorite is the fishermans bastions at night and the view over Budapest from there.

The fishermans bastion at night
The fishermans bastion at night
Matthias Church near the fishermans bastion
Matthias Church near the fishermans bastion
View from the fishermans bastion
View from the fishermans bastion

DSC_0973uk

DSC_0951uk

Parliament Building at night
Parliament Building at night
can't say much to aquinicum;)
can’t say much to aquinicum;)
Me with a stylish hungarian cap:)
Me with a stylish hungarian cap:)
Interesting picture in St. Stephan Church and a odd person next to it:)
Interesting picture in St. Stephan Church and a odd person next to it:)

Abschließend gibt es zu sagen, wenn ihr mal nach Budapest geht:
– So viel Baumkuchen wie möglich essen, hier gibt es den ungarischen Kuchen schon ab 1 Euro
– Generell ist Ungarn sehr günstig, fast halb so günstig wie in Deutschland
– Unbedingt abends durch die Stadt ziehen, z.B. zum Buda Castle oder zu Fischerbastei
– Beim Essen gehen nicht auf irgendwelche Internetrezessionen hören sondern einfach durch die Gegend schländern und in ein Restaurant, es gibt sehr viele verschiedene gute Restaurants
– Wenn es etwas heißer ist oder auch bei Kälte, ist es durchaus einen halben Tag wert eines der vielen Thermalbäder aufzusuchen, wir waren bei 38°C im Palantinus Bad auf der Margareteninsel

In conclusion, if you are planing to go to budapest:
– Eat as much chimney cake as possible, you can buy the Hungarian cake from 1 Euro
– In general things in Hungary are really cheap, almost half as cheap as in Germany
– Stroll around the streets at night, for example to Buda Castle or to the fishermans bastion
– When you want to go out for a meal just walk through the streets until you find something nice, there are a lot of different and good restaurants
– If you have enough time, go to one of the many thermal baths in Budapest. Budapest is known for them. We went to the Palantinus Bath on the margaret island

Advertisements

Ein Gedanke zu “Hungary – Budapest

  1. Hello Tim:
    Vielen Dank fuer Deinen gelungenen Blogbeitrag mit vielen guten Reisetipps ueber Budapest. Und Deine Fotos koennen sich wirklich sehen lassen! – In drei Wochen geht es auch bei mir wieder los, zuerst nach Thailand und spater nach Indien und wieder nach Nepal. Im vergangenen Jahr hat mir das Wandern im Himalaja besonders gut gefallen, siehe u.a. Annapurna Sanctuary. Und neben den Bergen hat Nepal auch in Sachen Kultur einiges zu bieten, siehe u.a. Kathmandu und Bhaktapur; ein wirklich empfehlenswertes Reiseland.
    Da sich mein Interesse altershalber vom Reisen immer mehr in Richtung Portraetfotografie verschiebt, habe ich in diesem Sommer mit einigen aelteren Fotos ein neues Blog begonnen, spaeter sollen dann neuere Reiseportraets dazukommen, siehe Facing the World.
    Gruesse aus Ontario, Matt http://www.konniandmatt.blogspot.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s